Magnolien-Liebe mit den neuen Papieren von Faltkarten

Hallo ihr Lieben,

diese wunderschöne Magnolie von Studiolight hat nur auf die neuen Papiere von Faltkarten gewartet. Die tollen Farben sandgrau und puderrose sind ab morgen im Faltkartenshop erhältlich. Und ich muss wirklich sagen, ich liebe diese Farbkombi!

Ich hatte die Blume schon mit den Triblends coloriert und musste sie nur noch ausschneiden… zugegeben, ein wenig Arbeit, aber die hat sich gelohnt!

Die sandgraue Mattung (10 x 14,3 cm) habe ich mit Hilfe einer Streifen-Stencil (aus meinem Bestand, ähnliche) und weißer Stempelfarbe etwas eingefärbt und an den Rändern etwas angeraut. Dann habe ich einen ca. 5 cm langen Streifen des puderrosa Cardstock an den Rändern mit einer Schere angeraut und auf die Matttung geklebt.

Aus Transparentpapier habe ich noch ein paar Zeige ausgestanzt und unter der Magnolie arrangiert. Die Stanze habe ich schon ziemlich lange im Bestand, eine ähnliche findet ihr aber auch von Kulricke im Faltkarten-Shop. Dann die Magnolie aufgeklebt.

Der Spruch ist ebenfalls ein Sneak-Peek aus unseren bald veröffentlichten neuen Stempelsets… seid gespannt!

Ich hoffe ihr mögt die neuen Farben genauso wie ich. In der nächsten Woche zeige ich euch noch die anderen beiden Farben in verbastelter Form.

Bis dahin wünsche ich euch eine kreative Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.