Bastel-Spielerei mit Designpapier „Floral“ vom Action

Hallo ihr Lieben,

das Designer-Papier habe ich auf meinem letzten Streifzug beim Action entdeckt. Es hat mir sofort gut gefallen, da es neben den total tollen floralen Designs auch viele unifarbene oder einfach gemusterte Papiere enthält.

Eigentlich wollte ich nur ein wenig Restpapier von der Clutch-Karte verbasteln. Da mir dann aber soooo viele Ideen gekommen sind, bei diesem herrlichen Designpapier, möchte ich euch alle 4 entstandenen Karten einmal zeigen.

Beim Fotoshooting hatte ich auch sehr viel Spaß! Bei uns im Garten blühen jetzt die Rosen und so habe ich mir den tollen Duft mit ins Fotostudio gebracht 🙂

Karte 1: Schlichte Glückwunsch-Karte mit Kreis

Material
  • Grundkarte: Action Double Cards Deluxe Metallic 13 x 26 cm || 13 cm
  • Designpapier Craft Sensations Designpapier 12 x 12 Inch "Floral", Action
  • Kreisstanze, Wish
  • Reststreifen Weißer Fotokarton ca. 1,5 x 12 cm
  • Kartenkunst Kombi-Set Grüße 2
  • Memento Dew Drops Love Letter
  • Schleifenband weiß, NanuNana
  • Halbperlen weiß, Action
  • Tacky Glue, Action
  • Abstandsklebepads, Action
  • Ranger Glossy Accents

Ich mag diese Karte  aufgrund ihrer Schlichtheit einfach total gerne!

Schritt 1

Ich habe mit einer Kreis-Stanzform einfach ein Stück von dem DSP ausgestanzt und auf eine quadratische Grundkarte aufgeklebt.

Schritt 2

Den Spruch habe ich mit einer passenden Stempelfarbe auf einem Reststück weißen Farbkarton aufgestempelt und diesen mit einem Streifen vom DSP gemattet. Nachdem ich die Seiten des Banners etwas angeschrägt habe, habe ich es mit Abstandsklebepads mittig über den Kreis platziert.

Schritt 3

Jetzt nur noch ein bisschen Deko mit Halbperlen und einem kleinen Schleifchen…

Fertig!

Karte 2: Etiketten-Glückwunsch-Karte

Material
  • Grundkarte aus schwarzem Papier aus dem 3er-Action-Block (10,5 x 29 cm || 14,5 cm)
  • Etikett aus schwarzem Papier (5,7 x 10,5 cm)
  • Kartenaufleger Craft Sensations Designpapier 12 x 12 Inch "Floral", Action (10 x 14 cm)
  • Etikett aus Designpapier 5,1 x 10 cm
  • Etikettenstanzer, Ideen mit Herz
  • Kartenkunst Kombi-Set Grüße 2
  • Kartenkunst Splatters Create
  • Versamark
  • Wow! Embossing Powder Metallic Silver Regular
  • Weißes Baumwollband, Tedi
  • Weißes Satinband (Reststück)
  • Alkoholmarker Decotimecrafts Twinmarker 1 Wine Red
  • Tacky Glue, Action
  • Abstandsklebepads 1 mm, Action

Schritt 1

Bei der zweiten Karte habe ich mit einer Ettikettenstanze gearbeitet und mir jeweils ein Etikett aus dem DSP und schwarzem Cardstock ausgestanzt.

Schritt 2

Bei dem Kartenaufleger (gleiches Designpapier) habe ich die Ecken abgerundet und im Hintergrund noch ein paar Splatter gestempelt und silbern embossed.

Schritt 3

Das Etikett habe ich zusammengeklebt und auch noch einen kleinen Spruch auf einem schmalen Reststreifen aufgestempelt, ebenfalls silbern embossed und aufgeklebt.

Schritt 4

Für das Schleifchen habe ich 2 weiße Bänder genommen. Weiß? Ja… das Bordeaux-rote habe ich mit einem Alkoholmarker eingefärbt, da ich kein passendes Band hatte. Ganz schnell und einfach! Es gehen auch andere Marker, aber die brauchen etwas länger zum Trocknen.

Schritt 5

Alles zusammen auf eine schwarze Grundkarte geklebt…

Fertig!

Karte 3: Trauerkarte mit Rose

Material
  • Grundkarte: Schwarzer Cardstock aus dem 3er-Block, Action29 x 10,5 cm || 14,5 cm
  • Kartenauflage: Craft Sensations Designpapier 12 x 12 Inch "Floral", 10 x 14 cm
  • Streifen Schwarzer CardStock 10 x 0,7 cm und 10x 1,5 cm
  • Rayher Transparentpapier 10 x 2 cm
  • StampinUp Stempel "Rosenzauber"
  • StampinUp Thinlits "Rosengarten"
  • Versamark
  • Wow Embossing Powder Opaque White Regular
  • Lochstanzer
  • Wink of Stella
  • Tacky Glue, Action
  • Alina Craft A4 Size Double Sided Tape

Schritt 1

Hierzu habe ich das DSP direkt auf den Kartenroling geklebt und nur 2 Banner aus schwarzem Cardstock mit eingefügt. Das Spruch-Banner habe ich mit Velum hinterlegt.

Den Spruch habe ich mit Versamark aufgestempelt und weiß embossed.

Schritt 2

Aus einem einfarbigen DSP habe ich eine Rose und 3 Punkte ausgestanzt und damit die Karte dekoriert.

Schritt 3

Es ist alles flach aufeinandergeklebt und noch die 3 Punkte und ein bisschen Wink of Stella zur Deko…

Fertig!

Karte 4: Rosen-Karte "für dich" mit Action-Stanzform

Material
  • Craft Sensations Designpapier 12 x 12 Inch "Floral" 10 x 14 cm
  • Hema Karten extra dickes Papier 10,5 x 14,5 cm
  • Grundkarte aus weißem Cardstock 10,5 x 29 cm || 14,5 cm
  • DecoTimeCrafts Die Rose (Art.Nr. 2572810), Action
  • Kartenkunst Große Texte "Für dich"
  • Reststreifen Silber-Glitzer-Papier
  • Glossy Accents
  • Marianne Design Rhinestones
  • Tacky Glue

Diese Karte ist aus den Reststücken der Clutch-Karte entstanden.

Schritt 1  

Hier habe ich die beiden dreieckigen Papierstücke auf eine weiße Mattung aufgeklebt und mit Reststreifen von einem silbernen Glitzer-Cardstock zum Textfeld abgegrenzt.

Schritt 2

Den Spruch habe ich dieses Mal aus einem Uni-Papier aus dem Designblock ausgestanzt, genau wie die Rose. Da ich ja faul bin, habe ich vorm Ausstanzen doppelseitiges Klebepapier auf der Rückseite angebracht. Nach dem Aufkleben bin ich noch mit GlossyAccents über die Blume und den Schriftzug gegangen, um ein glänzendes und erhabenes Finish zu erzeugen.

Schritt 3

Das ganze dann auf einer weißen Grundkarte aufgeklebt und mit ein paar Glitzersteinchen verziert…

Fertig!

++++ Werbung wegen Nennung, alle Materialien sind selbst erworben. ++++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.