Bild „Die Frösche hüpfen weiter“

Hallo ihr Lieben,

Ich habe euch ja vor Kurzem bereits die Gutscheinboxen gezeigt, die ich zum Gruppenwechsel von meinem Lieblingssohn und seinen Kindergartenfreunden gewerkelt habe. Damit nun auch eine dauerhafte Erinnerung in den Gruppenraum einzieht, habe ich noch einen passenden Bilderrahmen dekoriert.

Material
  • Rahmen Ribba
  • Tombow ABT Brushpen N15, Schwarz
  • Gel-Glitzerstifte
  • Pentel Pigment Gel Ink, 1,0 mm ball, White
  • Ideen mit Herz Transparentpapiere 130 g/m²
  • Wink of Stella
  • Carikon Motivstanze Frosch 2,5 cm
  • Tacky Glue vom Action

Schritt 1

Dazu habe ich einen Ribba-Bilderrahmen vom IKEA verwendet. Für die Mitte habe ich den gleichen Spruch wie in den Boxen verwendet. Die Schrift ist mit einem schwarzen Brushpen geschrieben und die Schatten mit den bunten Gelpens in Regenbogen-Optik gesetzt. Dann noch ein paar weiße Highlights – fertig ist der Spruch. Der Regenbogen glitzert auch total toll… das kommt leider in den Fotos nicht ganz so gut raus.

Mit der Filzstiftspitze habe ich nur noch „Eure Frösche 2019/20) hinzugefügt.

Schritt 2

Für die Deko kam dann wieder die Frosch-Stanze zum Einsatz. Die kleinen Frösche habe ich aus buntem Transparentpapier ausgestanzt, mit Wink of Stella passend beglitzert und die Namen der Kinder mit einem schwarzen Gel-Liner drauf geschrieben.

Schritt 3

Damit es so aussieht als ob die Frösche hüpfen, habe ich die Hinterbeinchen ein wenig passend geknickt und nur an den hinteren Füßen aufgeklebt.

Dann alles wieder in den Rahmen…

Fertig!

++++ Werbung wegen Nennung, alle Materialien sind selbst erworben. ++++

Ich habe euch ja vor Kurzem bereits die Gutscheinboxen gezeigt, die ich zum Gruppenwechsel von meinem Lieblingssohn und seinen Kindergartenfreunden gewerkelt habe. Damit nun auch eine dauerhafte Erinnerung in den Gruppenraum einzieht, habe ich noch einen passenden Bilderrahmen dekoriert:

   

Dazu habe ich einen Ribba-Bilderrahmen vom IKEA verwendet. Für die Mitte habe ich den gleichen Spruch wie in den Boxen verwendet. Die Schrift ist mit einem schwarzen Brushpen geschrieben und die Schatten mit den bunten Gelpens in Regenbogen-Optik gesetzt. Dann noch ein paar weiße Highlights – fertig ist der Spruch. Der Regenbogen glitzert auch total toll… das kommt leider in den Fotos nicht ganz so gut raus.

Mit der Filzstiftspitze habe ich nur noch „Eure Frösche 2019/20) hinzugefügt.

Für die Deko kam dann wieder die Frosch-Stanze zum Einsatz. Die kleinen Frösche habe ich aus buntem Transparentpapier ausgestanzt, mit Wink of Stella passend beglitzert und die Namen der Kinder mit einem schwarzen Gel-Liner drauf geschrieben.

Damit es so aussieht als ob die Frösche hüpfen, habe ich die Hinterbeinchen ein wenig passend geknickt und nur an den hinteren Füßen aufgeklebt.

Dann alles wieder in den Rahmen – fertig!

+++ Werbung wegen Nennung, alles selbst erworben +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.